Filmstudio mieten für professionelle FIlmproduktionen.

Filmstudio mieten für professionelle Filmproduktionen

Die Fakten:

Ein Filmstudio mieten ist effektiv und günstig für professionelle Aufnahmen. Der Trend geht zum Bewegtbild. Denn fast jeder Desktop-Computer-, Laptop- und Smartphone-Nutzer kann dank gestiegener Bandbreiten Videos und Filme schauen – häufig, wann und (dank WLAN und LTE) wo er möchte. Nicht nur sehr junge Nutzer nutzen YouTube & Co., um sich zu informieren, um sich inspirieren und unterhalten zu lassen. Auch auf Unternehmeswebseiten, bei öffentlichen oder unternehmensinternen Streaming-Angeboten und in anderen Kommunikationskanälen sind Unternehmensvideos ein effektives Mittel. Um Ihre Firma, Ihre Produkte und Dienstleistungen zu bewerben, können Sie dieses Kommunikationsinstrument gezielt nutzen. Auch für die interne Kommunikation mit Ihren Mitarbeitern, das Recruitment neuer Fachkräfte oder für Botschaften an Ihre Shareholder ist ein professioneller Film ein effektives Tool.

Filmstudio mieten für professionelle Aufnahmen

Trotz aller Lockerheit der YouTube-Stars von heute: Damit ein Film mit einer Unternehmensbotschaft ernst genommen wird, empfiehlt sich eine professionelle Produktion. Wenn Sie ein Filmstudio mieten, sorgen Sie für das richtige Umfeld. Es eignet sich beispielsweise für Ansprachen, die Sie oder andere Führungskräfte aufzeichnen lassen möchten, für öffentliche oder betriebsinterne Talkrunden oder auch für "Erklärvideos". Dabei erläutern Sie, ein talentierter Mitarbeiter oder ein erfahrener Moderator den Zuschauern beispielsweise die Nutzung Ihrer Produkte. Auch strategische Themen, zum Beispiel die Information Ihrer Belegschaft über betriebliche Veränderungen, können Sie zum Thema eines Films machen. Mithilfe von erfahrenen Filmemachern bringen Sie Ihre Botschaften in dem angemessenen Rahmen herüber: Story, "Inszenierung", Licht, Ton und Aufnahmequalität stimmen. Im gemieteten Filmstudio können Sie genau auf Ihre Zielgruppe, wie Kunden, Gesellschafter, Abteilungsleiter oder Mitarbeiter, eingehen. Dabei werden Sprache, Kleidung, Einrichtung des Studios (zum Beispiel Design des Rednerpultes, Hintergrund und mehr) genau auf Ihre Kommunikationsziele ausgerichtet. Auch technische Hilfsmittel, wie das perfekte Zusammenspiel von einer PowerPoint-Präsentation mit der "Rede" des Vortragenden, können von Profis eingebunden werden. Wenn Sie ein Filmstudio mieten, schaffen Sie sich eine Basis, um exzellentes Filmmaterial zu erhalten. Damit ist das spätere "Schneiden" von kompakten, wirkungsvollen Videos oder auch die Einbindung von anderen Filmbeiträgen möglich. Das können zum Beispiel Außenaufnahmen, filmische Kundenzitate oder Kurzinterviews mit Mitarbeitern an ihrem Arbeitsplatz sein.

Auch, wenn Sie häufiger Videos produzieren lassen möchten, ist die Miete eines Filmstudios meist günstiger, als wenn Sie ein eigenes Studio einrichten würden. Sie zahlen nur für das gemietete Studio und die professionelle Aufnahme-, Licht- und Tontechnik, wenn Sie all das wirklich brauchen. Die Fachleute für Filmproduktion "buchen" Sie ebenfalls gezielt für die Zeiten, in denen der Film produziert wird. So bleiben Sie flexibel, erhalten ein professionelles Video und können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Categories:

News

Scroll Up