Sonstige Produktionen

Sonstige Produktionen

Für das Umweltministerium Baden-Württembergs haben wir einen Livestream zum Thema Energiewende durchgeführt. Interessierte Bürger konnten während des Streams Fragen stellen, die direkt beantwortet wurden.
Rund um das Thema Rürup-Rente wurde von uns ein Produktvideo entwickelt und produziert, welches anschließend für die R+V umgesetzt wurde.
Seit dem Jahr 2007 sind wir Dienstleister für Aussteller der Frankfurter Buchmesse. Wir bieten dabei die Aufzeichnung von Veranstaltungen rund um die Buchmesse an. Für die Buchmesse selbst haben wir diverse Imagefilm in unterschiedlichen Sprachen produziert, sowie unzählige Videopodcasts rund um das Messegeschehen erstellt. Als redaktioneller Partner stand uns dabei die Agentur earpaper zur Seite.
Für den Springer Verlag in Heidelberg haben wir unterschiedliche Filme zu einzelnen Produktgruppen produziert. Die Dreharbeiten fanden dabei im Großraum Heidelberg, aber auch in San Francisco statt. Die Filme wurden ins Deutsche, Englische und Chinesische übertragen.
Im Rahmen der boom! Konferenz produzierten wir im Auftrag der PR Agentur von Criteo einen Impressionsfilm, sowie diverse weitere Filme rund um die Vorträge, die durchgeführt wurden.
MaVinci beauftragte Pionierfilm mit der Produktion verschiedener Werbefilm rund um die Kartographiedrohnen. Die Aufnahmen fanden in Heidelberg statt. Die Produktionen wurden in Deutsch und Englisch durchgeführt.
Im Rahmen der Einführung einer neuen Rechnung produzierten wir zusammen mit TV Star Ulrich Kienzle unterschiedliche Kinospots und Onlinefilme für die Stadtwerke Krefeld.
Für die Mannheimer Werbeagentur Blim haben wir des öfteren Kamerateams gestellt, die im Großraum Mannheim im EB Einsatz tätig waren. Die Teams hatten die Aufgabe Impressionen von Veranstaltungen zu sammeln und das Material anschließend für die Weiterverarbeitung zur Verfügung zu stellen.
Im Zuge einer Videopodcast-Reihe von der Frankfurter Buchmesse haben wir für Publishing Perspectives täglich von der Frankfurter Buchmesse berichtet. Die Videopodcasts wurden in Englisch produziert und dienten der täglichen Berichterstattung von der Messe.
Für die Race Across America Teilnahme von Stefan Schlegel haben wir im Vorfeld diverse Filme produziert. Immer ging es dabei um Reportagen über das, was Stefan Schlegel gerade trainingstechnisch tut. Unter anderem war auch ein 24-Stunden Einsatz in Dänemark dabei.
Für die Agentur werk:b haben wir des öfteren Kameramänner bundes- und sogar weltweit gestellt. Aufnahmen fanden nicht nur in Bayern, sondern auch in Chicago / Michigan statt. Das Material wurde anschließend in hochwertigen Imagefilmen weiter verarbeitet.
Für den Carl Hanser Verlag haben wir des öfteren Kameramänner und Kamerateams gestellt, um Filmmaterial für Reportagen, Impressionsfilme und die Berichterstattung aufzuzeichnen.
Für die maltesische Kulturstiftung haben wir im Zuge der Frankfurter Buchmesse einen Nachrichtenbeitrag produziert, der im Abendprogramm des maltesischen öffentlich rechtlichen Rundfunks gesendet wurde.
Die Akademie des deutschen Bäckerhandwerks aus Weinheim hat uns beauftragt einen Impressionsfilm über die Europameisterschaft der Bäckerjugend zu produzieren. Der Film wurde an 4 Tagen gedreht und anschließend in unserem Studio geschnitten und vertont.
Für die Agentur Phenomena haben wir unseren mobilen Greenscreen ausgepackt, um direkt bei ihren Kunden Interviews vor grünem Hintergrund zu drehen. Diese Interviews wurden anschließend weiter verarbeitet und der Hintergrund ersetzt durch Animationen, Grafiken, etc.
Der Heidelberger Spektrum der Wissenschaften Verlag hat uns mit der Untertitelung einer ihrer Filmproduktionen beauftragt. Die komplette Untertitelung inkl. Übersetzung wurde dabei durch unseren Übersetzungsdienst und unsere Mitarbeiter abgewickelt.
Im Zuge der Frankfurter Buchmesse haben wir für das Goethe Institut Kairo Vorträge und Konferenzen aufgezeichnet und diese anschließend zur Verfügung gestellt. So kamen auch Menschen in den Genuss der Informationen, die nicht auf der Buchmesse sein konnten.
Alljährlich wird der Astrid Lindgren Memoiral Award verliehen und alljährlich werden wir beauftragt diese Verleihung zu dokumentieren, um sie anschließend für die Weiterverwendung auf YouTube zur Verfügung zu stellen.
Der Finanzdienstleister MLP hat uns beauftragt einen animierten Film zu erstellen, der die Leistungen von MLP illustrativ erklärt. In Zusammenarbeit mit der Illustratorin Maxi Schäfer haben wir den Film bei uns animiert und vertont.
PowerVote beauftragte uns mit der Synchronisation ihres Imagefilms. Die führten wir schnell und professionell mit unserem Sprecherpool durch, so dass PowerVote schon bald in den Genuss ihres synchronisierten Films kam.
Für Badgepoint initiierten wir eine Hochzeit in einer Mannheimer Kirche. Mit dabei: Braut, Bräutigam, Pfarrer und jede Menge Publikum. Und natürlich die Pioniere inkl. Visagistin. Der Werbefilm wurde anschließend im Zuge einer Kampagne eingesetzt.
Für das Peace Research Institute Oslo produzierten wir einen illustrativ animierten Film über die Zukunftsperspektiven von Europa unter bestimmten Voraussetzungen. Der Film entstand in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Illustratoren in unserem Studio.
Ein Werbefilm rund um das Thema Zuverdienst wurde von uns für BAG IF erstellt. Dabei ging es in der Hauptsache darum zu zeigen wie Unternehmen davon profitieren Menschen mit Behinderungen einzustellen.
Für die Fair Wear Foundation filmen wir ein Interview rund um das Thema nachhaltige Verarbeitung und Verwendung von Kleidung. Wir stellten dabei die komplette Technik, Fair Wear stellt die Redaktion. Der Film wurde in unserem Studio geschnitten und anschließend bereit gestellt.
Für Sodexo produzierten wir unterschiedliche Filme und führten einen komplexen Livestream durch. Die Filmproduktionen bezogen sich auf die jährlichen Großveranstaltungen "Sodexo Star Award". Der Livestream wurde wie eine Talkshow inkl. Liveregie aufgebaut. Die komplette technische und gestalterische Umsetzung wurde dabei durch die Pionierfilm geleistet.
Für den Beltz Verlag filmten wir in Mannheim eine Konferenz und stellten im Anschluss die Vorträge zur Verfügung. So konnten auch Menschen von den Informationen profitieren, die nicht vor Ort auf der Konferenz waren.
Für die HL Studios aus Erlangen setzen wir zum Beispiel die Lokalisierung eines englischsprachigen Films ins die Deutsche Sprache um.
Für die Universität Trier dokumentierten wir den Vortrag einer der Professorinnen in der Print Media Academy in Heidelberg. Zum Einsatz kamen dabei zwei Kameramänner inkl. zwei kompletten Kamerazügen.
Alljährlich werden wir gebucht, um die Jahreshauptversammlung der BVR zu filmen. Diese wird anschließend als Nachrichtenbeitrag auf der BVR Seite veröffentlich. Großer Vorteil der Pionierfilm: Die Aufnahmen inkl. Schnitt stehen nahezu unmittelbar nach der Veranstaltung online zur Verfügung.
Für OCLC haben wir unterschiedliche Filme zum Thema Bibliothekssoftware umgesetzt. Die Aufnahmen fanden dabei bundesweit unter Einbeziehung verschiedener Bibliotheken statt.
Für den Frankenthaler Pressevertrieb erstellten wir ein Anwendungsvideo, wie Verkaufsstätten von Presseerzeugnissen diese am besten im eigenen Geschäft präsentieren.
Für die Cybergroup aus Dossenheim (bei Heidelberg) erstellen wir jährlich seit 2015 die Impressionsfilms des Cyberwear Beachcups. Einen ganzen Tag begleiten die Pioniere die Veranstaltung, um am Abend gleich einen Film im Zuge der Abendveranstaltung editiert zu haben. Im Nachgang gibt es dann noch einmal einen erweiterten Impressionsfilm, der das Event in Gänze zeigt.
Wir haben das TedX Heidelberg Event 6 Stunden am Stück live ins Internet gestreamt. So kamen unzählige TED Talk Interessierte in den Genuss TedX Heidelberg zu schauen.
Scroll Up