Suche
Produktvideo für Spieleverlag Huch erstellt. Diesmal für das Spiel Haste Worte.

Filmproduktion Produktvideo – Beispiel: Kinderspiel für HUCH!

Filmproduktion Produktvideo gesucht? Hier sind Sie richtig. Wieso? Weil wir bereits hunderte Produktfilme umsetzten. Das Video für den Spieleverlag HUCH! ist nur ein Beispiel von vielen. Das besondere an diesem Film war jedoch, dass wir ihn im Laufe der Zeit nicht nur einem Update unterzogen, sondern dass er auch beinahe komplett animiert ist. HUCH! sparte sich dadurch viel Geld und erhielt in Windeseile ein perfektes Produktvideo. Aber lesen Sie selbst! 

Sofortkontakt

Das Video und sein Update

Auf dieser Seite werden keine Daten von Ihnen gespeichert. Dieses Video wird von YouTube eingebettet. Mit einem Klick auf das Video wird eine Verbindung zu YouTube hergestellt. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Mit einem Klick auf das Video erklären Sie sich damit einverstanden.

Wie wir diesen Produktfilm umsetzten

Diese Filmproduktion war im Vergleich zu anderen für HUCH! neuartig. Wieso? Da Pionier Daniel beinahe den gesamten Film animierte. Sehr viele Produktionen filmen wir in unserer Studiobox. Beinahe 200 waren es bislang. Bei Haste Worte? - Das Würfelspiel sah es anders aus. Hier filmten wir nur einen kleinen Teil in Zeitlupe. Gemeint sind die Würfel, die fallen. Der Rest entstand am Computer.

Pionier Daniel animierte fleißig gelieferte Grafiken, die er für den Film anpasste. Der Vorteil für HUCH! war hierbei, dass wir auf die ohnehin bestehenden Grafiken zurück griffen. Für das Produktvideo brauchten wir keinerlei neuen Illustrationen. Der Arbeitsaufwand bei HUCH! lag daher beinahe bei Null. Lediglich den Sprechertext lieferte der Spieleverlag. Diesen sprach Stimmpionier Brian in unserem Tonstudio ein, denn Filmsynchronisation und Vertonung sind sein Steckenpferd.

Aus Grafiken, geliefertem Off-Text, wenigen Filmaufnahmen und Musik erstellte Pionier Daniel daraufhin diesen kleinen feinen Werbefilm. Haupteinsatz hat der Film am POS, zum Beispiel bei Amazon.

Das Videoupdate

Wir unterzogen dem Film zusätzlich ein Update. Im Verlag erschienen weitere Varianten von Haste Worte!, weshalb es nötig wurde den Film zu modernisieren. Gesagt, getan. Für die Pioniere stellte dies kein Problem dar. Wir legten sämtliche Projektdaten von vornherein so an, dass Updates ohne weiteres möglich sind. Der Vorteil für HUCH!? Sie hatten im Nu ein zweites Video für sehr wenige Kosten und mit doppeltem Effekt.

Die Vorteile spezifischer Produktvideos

Haste Worte! ist nur ein kleines Beispiel für Videos, die den Fokus ausschließlich auf ein einziges Produkt legen. Die Vorteile dieser Werbespots sind folgende:

  1. Wir erstellen derartige Produktvideos schnell, flexibel und unkompliziert.
  2. Die Kosten sind überschaubar. Niedrige Budgets sind möglich.
  3. Wir legen jedes Produktvideo so an, dass Updates unkompliziert sind.
  4. Die kurzen Filme eignen sich für vielfältige Anwendungen.
  5. Ads und Video-Ads, Online-Shops, die eigene Webseite oder Messeauftritte sind nur ein kleiner Teil.
  6. Die Filme transferieren wir schnell und unkompliziert in andere Sprachen.
  7. Ihre Zielgruppe erreichen Sie direkt in der Kaufentscheidungsphase und geben den letzten Anstoß.

Filmproduktion Produktvideo – Die beteiligten Pioniere

Pixelartist Daniel animierte, filmte und schnitt beide Filme.
Filmproduktion Produktvideo – Sprachpionier Brian stand im Tonstudio und mimte neuerlich den Stammsprecher von HUCH!

Hunderte Produktvideos setzten wir bereits für HUCH! um. Genereller Ansprechpartner ist, und war auch bei diesem Projekt, Pionier Daniel. Er zeichnete sich verantwortlich für die Animation, die Musikauswahl und die Finalisierung dieses Produktvideos. Weiterhin filmte er in unserer Studiobox. Für die Sprachaufnahmen kam Stimmartist Brian zum Einsatz, der in unserem Tonstudio stand.

Categories:

Blog über uns Pioniere, Filmproduktionen und Co.

Scroll Up