Für Menschen mit Behinderung erstellten wir einen Erklärfilm rund um Integration.

Integration von Menschen mit psychischer oder körperlicher Behinderung

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Integrationsfirmen kam auf die Pionierfilm GmbH zu, um einen Film produzieren zu lassen, der zeigt, welche Bereicherung Menschen mit psychischer oder körperlicher Behinderung für Unternehmen sein können. Daraufhin produzierten wir einen Film rund um die Integration dieser Menschen. Der Film ist zweigeteilt in Realaufnahmen aus Bremerhaven, sowie in einen Illustrationspart. Diese Zweiteilung soll es Unternehmen erleichtern das Konzept von BAG IF zu verstehen. BAG IF selbst tritt dabei als Informationsgeber und Mittler für interessierte Unternehmen und Menschen mit Behinderung auf. Nicht nur die Aufnahmen in Bremerhaven waren sehr spannend für die Pioniere. Die komplette Produktion des Films war durchweg interessant. Nicht nur ob des Themas, sondern auch auf Grund der Tatsache, dass wieder einmal Realaufnahmen sinnvoll mit Illustrationen gekoppelt werden mussten. Dieser Film zeigt besonders deutlich diese Verschmelzung, denn die Illustrationen nehmen Kleidung und Charakter der real existierenden Personen auf. Dabei half die in Berlin ansässige Illustratorin Anne Lehmann.


Inhaltsverzeichnis

Lesezeit: ca. 1 Minute

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Daniel Klahr

Projektdetails

Auftraggeber: Bundesarbeitsgemeinschaft Integrationsfirmen e.V.
Filmproduktion: Pionierfilm GmbH
Regie: Michael Wunsch
Kamera 1: Daniel Klahr
Kamera 2: Brian Morrison
Schnitt: Daniel Klahr
Illustration: Anne Lehmann

Der fertige Film

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Daniel Klahr

Daniel Klahr ist Ihr persönlicher Ansprechpartner.
=
Categories:

Projekte