Wir haben für FUJIFILMs Instax SQ6 einen Moodfilm in Berlin gedreht.

Moodfilm in Berlin für FUJIFILM

Wir waren im Mai dabei und haben einen Moodfilm in Berlin für FUJIFILM gedreht. Hintergrund war der anstehende Launch der Instax SQ6 Sofortbildkamera, den FUJIFILM mit vielen Bloggern, Influencern und Journalisten zelebrierte. Eingebettet in die atmosphärisch einzigartige Umgebung der Fabrik 23 haben wir das Event ganztags begleitet. Vor Ort: Die Kamerapioniere Ralf Biebeler und Niklas Müller. Ziel: Das ganze Event von Anfang bis Ende begleiten, um im Anschluss einen rundum gelungenen Moodfilm zu präsentieren. Vor Ort waren insgesamt drei Kameras im Einsatz. Zwischen zwei wechselte Niklas Müller hin und her. Sie wurden für unterschiedliche Reden und Präsentationen eingesetzt.

Die dritte Kamera wurde von Ralf Biebeler bedient. Sie war dafür verantwortlich Impressionen zu sammeln. Derlei boten sich vor Ort übrigens genug, denn das gesamte Launch-Event war hervorragend bis ins kleinste optische Detail organisiert. Auch ein DJI Ronin 2 durfte natürlich nicht fehlen. Dadurch gelangen diverse ruhige Aufnahmen aus der Hand. Doch nicht alle Aufnahmen entstanden in der Fabrik 23. Im Laufe des Nachmittags ging es weiter zu einer Rollschuhdisko. Dort sollte die Instax SQ6 natürlich von allen Teilnehmern ausgiebig getestet werden. Pionier Ralf Biebeler war dabei und hat genau das gefilmt. Dank Alexander Schnoor, der sich für den Schnitt verantwortlich zeigte, kam ein kurzweiliger, dynamischer Film heraus.

Moodfilm in Berlin - Mit einem Team aus Viernheim?

Natürlich klingt es im ersten Moment nicht naheliegend ein Team aus Viernheim zu engagieren, um einen Moodfilm in Berlin zu produzieren. Doch auf den zweiten Blick lohnt es sich durchaus darüber nachzudenken. Wir verfügen (natürlich unter anderem) über jede Menge Erfahrung in puncto Mood- und Impressionsfilm. Wir wissen worauf bei Launch-Events und sonstigen Events zu achten ist. Wir wissen, wie wir technisch so agieren können, dass wir möglichst flexibel sind und dennoch nichts verpassen. Und...wir arbeiten im Hintergrund. Wir sind quasi "gar nicht da". Wir werden nicht bemerkt, wir suchen keine Aufmerksamkeit. Das ist wichtig, um ein möglichst authentisches Bild liefern zu können. Aus diesen Gründen ist es lohnenswert eben doch über ein Viernheimer Team nachzudenken, welches in Berlin dreht. Wollen Sie mehr über uns wissen, dann besuchen Sie uns hier.

Projektdaten:

Auftraggeber: markenzeichen
Kamera 1: Ralf Biebeler
Kamera 2: Niklas Müller
Schnitt: Alexander Schnoor

Das Ergebnis

Das SQ6 Launch Event

Auf dieser Seite werden keine Daten von Ihnen gespeichert. Dieses Video wird von YouTube eingebettet. Mit einem Klick auf das Video wird eine Verbindung zu YouTube hergestellt. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Mit einem Klick auf das Video erklären Sie sich damit einverstanden.
Categories:

Agenturen, News

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen.
Scroll Up