Suche

Animation erstellen für komplexe Prozesse

Animation erstellen mit Profis? Hier sind Sie genau richtig.

Perfekte Animationen von den Pionieren

Animation erstellen und schwierige Prozesse vereinfacht darstellen? Kein Problem. Wir erstellen Ihre Animation in 2D oder 3D. Wir illustrieren, zeichnen, schieben oder legen. Diese erstellen wir in bunt oder schwarz/weiß. Wir erwecken Ihre Informationen zum Leben. Kurzum: Die Pioniere unterstützen Sie von Anfang bis Ende, wenn Sie Animationen brauchen. Außerdem finden Sie hier Tipps und Tricks, wie Sie Kosten sparen bei der Produktion von Animationen.

Direktlinks

Sofortkontakt

Animation erstellen mit den Pionieren - Wieso?

Verfügen wir über In-House Animationsprofis? Ja!
Haben wir ein Netzwerk an Illustratoren und VfX Künstlern? Ja!
Haben wir ein breites Spektrum an Referenzen in diesem Bereich? Ja!
Beraten wir umfassend über den Sinn einer Animation für Ihr Projekt? Ja!

Was ist eine Animation?

Eine Animation ist ein kompletter Film, der am Computer entsteht. Auch ist es möglich, dass Teile eines Films animiert sind. Als Basis dienen vorgefertigte Grafiken, Illustrationen, Zeichnungen, CAD und STP Daten oder andere digitale Dateien. Diese animieren wir in einem Animationsprogramm wie Adobe After Effects. Liegen keine Daten vor, erstellen wir diese mit 3D Programmen wie Cinema 4D. Aus den digitalen Daten entsteht ein Film, der komplexe Prozesse vereinfacht darstellt. Eine Animation ist ein Film ohne physische Kamera.

Welche Arten von Animationen gibt es?

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten eine Animation erstellen zu lassen. Sie sind visuell verschieden. Grundsätzlich kommt ein Animationsprogramm zum Einsatz. Was mit den einzelnen Elementen geschieht, wird darin programmiert. Sie haben eine vielfältige Auswahl an visuellen Möglichkeiten rund um Animationen. Hierbei bedarf es der genauen Absprache, was Sie erreichen wollen und in welchem Budget Sie bleiben möchten. Es gibt zwei Hauptarten der Animation:

3D Animation

Es gibt unterschiedliche Arten von Animationen. Bekannt sind animierte Kinofilme. Diese entstanden in 3D Programmen und sind sehr komplex. Die einzelnen Charaktere bewegen sich menschlich. Die Umgegbung sieht oft fotorealistisch aus. Die Erstellung eines solchen komplett animierten Filmes dauert viele Monate oder Jahre. Die Technik mit der diese Filme animiert sind, lässt sich im B2B oder B2C Umfeld nutzen. Hier sind die Filme natürlich kürzer. Das heißt, dass die Erstellung weniger Zeit in Anspruch nimmt. Dennoch ist diese Art der Animation im Vergleich zu anderen Animationen zeit- und kostenintensiver.

2D Animation (Illustration)

Eine weitere Art eine Animation erstellen zu lassen ist dies mittels vorgefertigten Illustrationen zu tun. Hierbei werden die einzelnen grafischen Elemente animiert. Die Charaktere sind nicht plastisch oder dreidimensional. Statt dessen animieren wir sie auf unterschiedliche Art und Weise. Die Elemente bewegen sich von selbst, erscheinen, wir zeichnen sie oder sie bauen sich auf.

Visuelle Unterschiede bei Animationen

Sehen Sie hier, dass die Art der Illustration unterschiedlich sein kann.

Sehen Sie hier, dass die Art der Illustration unterschiedlich sein kann.

Auch die Art, wie 3D Objekte aussehen ist unterschiedlich.

Auch die Art, wie 3D Objekte aussehen ist unterschiedlich:

Weiterhin integrieren wir Animationen in Realfilme.

Weiterhin integrieren wir Animationen in Realfilme.

Oder sie sehen gänzlich unterschiedlich aus.

Oder sie sehen gänzlich unterschiedlich aus.

Animation erstellen - Wie?

Als Videoproduzent erstellten wir im Laufe der vergangenen Jahre unterschiedliche Animationen. Dabei klären wir zwei Punkte im Vorfeld: Welches Zielpublikum sprechen Sie an? Wie hoch ist das Budget? Wir zeigen jedes Produkt, jeden Prozess und jeden Film animiert. Doch nicht jede Art der Animation eignet sich für jedes Zielpublikum. Insofern definieren Sie mit dem Zielpublikum, welche Animationen nicht funktionieren. Im zweiten Schritt ist das Budget entscheidend. Unterschiedliche Arten von Animationen haben verschiedene Preise. Haben Sie ein Budget von 2.000 € für einen kompletten Film, schließen Sie viele 3D Animationen aus. Liegt Ihr Budget bei 20.000 €, ist 3D realistischer.

Mit diesem Wissen im Hintergrund folgen die nächsten Entscheidungen. Anhand folgender Fragen grenzen wir die Art der Animation weiter ein:

  • Wollen Sie den Film komplett neu erstellen oder liegen Ihnen Daten vor?
  • Wird er in einem 3D Programm erstellt oder kommt ein Illustrator zum Einsatz?
  • Wird der Film farbig oder schwarz/weiß?
  • Welchen Stil hat die Animation?
  • Wie lange dauert der Film, der animiert wird?

Eine Animation erstellen zu lassen heißt, dass Sie im Vorfeld ein komplett durchdachtes Drehbuch haben. Änderungen während der Animation oder im Nachhinein führen schnell zu exorbitanten Kosten. Je mehr Informationen feststehen, wie der finale Film aussieht, desto kostengünstiger wird die Animation. Änderungen an Animationen führen oft zu Kettenreaktionen. Oft lässt sich etwas nur ändern, wenn sich davor oder danach etwas anderes ebenfalls ändert. Einzelne Szenen lassen sich gegebenenfalls nicht entfernen.

Ist klar, wie der Film aussehen soll, beauftragen wir den Illustrator beauftragt oder beginnen die Arbeit im 3D Programm. Alle folgenden Schritte sprechen wir mit Ihnen ab. Ob wir in Adobe After Effects animieren oder im Cinema 4D spielt keine Rolle. Unterschätzen Sie nie den Zeitaufwand für Animationen. Gerade im 3D Bereich dauert es oft Tage, bis ganze Szenen final fertig sind. Das heißt, dass Sie im Laufe der Produktion oft Vorschauversionen erhalten und selten einen finalen Film. Bei Realaufnahmen sieht das anders aus. Hier erhalten Sie im Laufe der Produktion oft bereits fertig farbkorrigierte Vorschauversionen.

Die Vorteile von Animationen

  • Animationen erklären komplexe Prozesse einfacher.
  • Animationen sind flexibel änderbar.
  • Animationen können preisgünstiger als Realaufnahmen sein.
  • Mit Animationen lässt sich eine einzigartige Bildsprache generieren.
  • Grafiken und 3D Elemente lassen sich weiter nutzen für Print oder Web.
  • Animationsfilme lassen sich erweitern.

Die Nachteile von Animationen

  • Animationen müssen im Vorfeld sehr gut durchdacht sein.
  • Animationen können teurer werden als Realfilm.
  • Schlechte Animationen sind schnell gemacht. Das ist imageschädigend.
  • Animationen sind nicht so authentisch wir echte Menschen und echte Bilder.

Tipps für perfekte Animationen

Perfekte Animationen leben, wie jeder Film, davon, dass der Zuschauer gebannt sitzen bleibt. Aus diesem Grund haben wir Tipps für Sie zusammen gestellt:

  • 1.) Nutzen Sie wenig komplexe Charts und Diagramme.
  • 2.) Werden Sie nicht zu detailliert. Auf kleinen Screen lassen sich Details nicht erkennen.
  • 3.) Halten Sie den Zuschauer bei Laune. Lassen Sie keine Szene zu lange stehen, ohne dass Neues passiert.
  • 4.) Erstellen Sie im Vorfeld ein Drehbuch oder Storyboard.
  • 5.) Haben Sie im Hinterkopf, dass Änderungen während der Produktion Zeit und gegebenenfalls Geld kosten.
  • 6.) Animationen sind kein Allheilmittel. Eventuell bietet sich für Ihr konkretes Projekt ein Realfilm an.
  • 7.) Setzen Sie den richtigen Illustrator ein. Sein Stil definiert das Aussehen der Animation.

Animation erstellen - Die Kosten

Leider gibt es hier keine allgemeine Aussage. Vergleichen Sie diese Frage mit der Frage nach „Was kostet ein Auto?“. Sie bekommen ein günstiges gebrauchtes für 500,- € oder eine Luxuskarosse für 80.000,- €. Bei Animationen ist es gleich. Kosten bei einer 2D Animationen gliedern sich in folgende Posten:

  • Ideen- und Konzeptionsphase
  • Drehbuch erstellen
  • Storyboard erstellen
  • Wie lange dauert der Film?
  • Welche/r Illustrator/in erstellt die Elemente?
  • Werden die Illustrationen farbig oder monochrom erstellt?
  • Wie viele einzelne Elemente erstellt der Illustrator?
  • Wie werden diese Elemente animiert? (Schieben, Einblenden, Entstehen lassen…)
  • Gibt es Sprecher, Musik und Soundeffekte?

Gehen Sie davon aus, dass eine moderne, schnelle Animation mit illustrierten Elementen verlangt, dass Sie je Hauptaussage in einem Satz ein Element benötigen. Im Satz „Die Produktionskosten für Ihre Produkte lassen sich somit stark senken“ rechnen Sie mit drei Elementen (Produktionskosten, Produkte, senken). Wollen Sie eine 3D Animation erstellen lassen, kommen weitere Fragen hinzu. Dazu gehören:

  • Liegen Ihnen 3D Daten vor? Welche? In welchem Format? Wie detailliert gemodelt?
  • Können wir diese Daten verarbeiten? Wenn ja, prima. Wenn nein, modeln wir die Objekte.
  • Liegen keine Daten vor: Welche Objekte sind nötig?
  • Lassen sich einzelne Objekte als Footage einkaufen?
  • Wie fotorealistisch wird die Animation?
  • Bewegen sich Objekte organisch? (Fließende Flüssigkeiten, menschliche Figurenbewegung…)
  • Wieviel Zeit beansprucht das Rendering der finalen Animation?

Beispiele

Auf dieser Seite werden keine Daten von Ihnen gespeichert. Diese/s Video/s werden/wird von YouTube eingebettet. Mit einem Klick auf das jeweilige Video wird eine Verbindung zu YouTube hergestellt. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Mit einem Klick auf das jeweilige Video erklären Sie sich damit einverstanden.

ESB Business School

Netgear Orbi – Reichweite

micronAir blue von FFT

Werbung für Apps

Web.de und gmx.de

Das Jahr 2030

SAP Globalization

Springer eBooks

Photovoltaik in China

Viledon eMaxx

Frankfurt Sparks

Netgear Orbi

Das Schaf im Wohnzimmer

Drypleat von FFT

Weihnachtsvideo

Erklärvideo als Animation

Animation von Bildern und Videos

Netgear ReadyShare

We protect the world

So funktioniert Livestreaming

PMS Thomin

Scroll Up