Suche
Wir haben einen Livestream für die Pressekonferenz der European Leagues im Jahr 2018 durchgeführt.

Livestream für Pressekonferenz – European Leagues

Zusammenfassung

Wir haben einen Livestream für die Pressekonferenz der European Leagues durchgeführt. Weltweit haben 50 Journalisten zugeschaut. Die Breaking News gab es seitens der Washington Post bereits wenige Minuten nach Ende des Streams.

Sofortkontakt

Felder die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder
Im Zuge unseres Livestreams für die Pressekonferenz der European Leagues waren nicht nur Journalisten vor Ort. Auch im Internet gab es jede Menge Zuschauer.

Livestream für Pressekonferenz der European League - Wieso?

Der Livestream für die Pressekonferenz der European Leagues fand im Auftrag der Langhans und Wechs AV GmbH statt. Deren Kunde war die DFL. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wurden wir damit beauftragt, die PK zu streamen. Während der circa einstündigen Pressekonferenz konnten diverse Journalisten vor Ort Fragen stellen. Das ist selbstverständlich üblich bei einer PK. Durch den Livestream, der global ausgerichtet war, haben auch Pressevertreter aus anderen Ländern teilgenommen. Insgesamt 50 ausgewählten Journalisten wurde der Link für den Stream gesendet. Nahezu alle haben zugeschaut. Das hat unter anderem dazu geführt, dass 10 Minuten nach dem Ende der Übertragung die Washington Post eine Breaking News herausgegeben hat.

Direkt vor Ort war Sky News, um ebenfalls binnen kürzester Zeit eine entsprechende News zu verbreiten. Die Mischung aus vor Ort anwesendem Publikum, sowie live im Internet zuschauende Journalisten, hat der Pressekonferenz zu einem großen Erfolg verholfen. Der DFL war wichtig, dass ihre Nachrichten sofort, ohne Verzögerung und ohne Aussetzer ins Internet übertragen werden konnten. Das war auch der Grund, wieso wir über den technischen Dienstleister Langhans und Wechs AV ins Boot geholt wurden.

Unser Personal für den Livestream der Pressekonferenz

Es gibt einen großen Vorteil in der Zusammenarbeit mit unserem direkten Auftraggeber Langhans und Wechs. Dabei handelt es sich um die Tatsache, dass wir voneinander genau wissen, wer was zu tun hat. Wir sind in der Lage den Livestream für eine Pressekonferenz komplett eigenständig durchzuführen. Ist ein technischer Dienstleister vor Ort, so müssen wir nur noch deren Daten übernehmen, aufbereiten und entsprechend streamen. Sämtliche technischen Vorbereitungen werden dann durch diesen Dienstleister gestellt. Langhans und Wechs ist ein solches Unternehmen.

Wir konnten uns also problemlos mit den Technikern abstimmen, so dass wir vor Ort sämtliche benötigten technischen Gegebenheiten vorfanden. Insofern bestand unser Team aus den beiden Pionieren Philip Andreas, sowie Daniel Klahr. Beide sind seit Jahren erfahren im Bereich Livestreaming und Veranstaltungstechnik. Philip Andreas bediente dabei die Kamera. Daniel Klahr kümmerte sich um die Regie, sowie den Stream. Der Vorteil bei einem komplett eingespielten Team ist immer, dass alles reibungslos funktioniert. So auch dieses Mal. Wenn Sie mehr wissen möchten über das Thema Livestreaming, dann besuchen Sie uns auf dieser Seite.

Insgesamt sorgten zwei Pioniere für einen erfolgreichen Ablauf des Livestreams der Pressekonferenz für die European Leagues. Darunter Philip Andreas hinter der Kamera, sowie Daniel Klahr in der Regie.

Livestream für Pressekonferenz - Die Technik

Das gesamte Setting rund um die Pressekonferenz wurde technisch durch Langhans und Wechs realisiert. Wir haben in diesem Zusammenhang lediglich unsere Kamera, sowie sämtliche benötigte Livestreaming-Technik mitgebracht. Dazu zählten selbstverständlich sämtliche benötigten Signalkabel für Bild und Ton, aber auch spezielle Hardware. Mit dieser wurden die Signale konvertiert, um sie anschließend ins Internet zu streamen. Das geschieht natürlich nicht einfach so irgendwo hin. Wir nutzen hierfür dedizierte Server, die die Anforderungen an Livestreaming erfüllen. Dazu zählen, wenn auch nicht bei diesem Projekt, vor allem die Möglichkeit in Echtzeit viele Zugriffe zu erlauben.

An jeden einzelnen Zuschauer müssen Videodaten live versendet werden. Dafür bedarf es entsprechender Rechnerkapazität. Diese ist nur durch spezielle Server gewährleistet. Wir greifen für unterschiedliche Streams auf verschiedene Anbieter zurück. So können wir für den Livestream immer den passenden Server wählen. Unsere Technik selbst ist umfangreich, vielseitig und vor allem In-House. Das heißt, dass wir perfekt aufeinander abgestimmte Technik einsetzen. Diese wird regelmäßig erweitert, gepflegt und gewartet. Das Ergebnis ist reibungsfreies Arbeiten. So auch bei diesem Livestream für die Pressekonferenz der European Leagues.

Unsere Qualifikation für den Livestream der Pressekonferenz

Seit 2013 sind wir tätig rund um das Thema Livestreaming. Dazu zählen seit jeher nicht nur Pressekonferenzen, sondern auch andere Veranstaltungen. Nichts desto Trotz sind wir gerade im Bereich der PKs absolut versiert. Hier spielt neben dem eigentlichen Bild auch der Ton eine entscheidende Rolle. Nun wurden wir bei diesem Projekt unterstützt seitens Langhans und Wechs. Dennoch sind wir auch in der Lage eine komplette Pressekonferenz mit Audiosignalen auszustatten. Wichtig hierbei ist, dass genügend zuverlässige Mikrofone bereit stehen. Auf der anderen Seite müssen entsprechende Kameras, sowie kompetentes Personal dafür bereit gehalten werden.

Zu guter Letzt muss für den Livestream einer Pressekonferenz auch die übliche Streamingtechnik eingesetzt werden Wir erfüllen diese Aufgaben seit Jahren. Wir bilden uns regelmäßig weiter in diesen Bereichen. Außerdem können wir die gesamte Technik unser eigen nennen. Das ist relevant. Schließlich beugen wir dadurch technischen Fehlern vor. Wir leihen keine Technik. Wir halten sie In-House vor. Dadurch garantieren wir einen sorgsamen Umgang damit. Sämtliche Technik ist gepflegt und gewartet. Dieses Detail ist nicht außer Acht zu lassen, denn für einen gelungenen Livestream muss alles miteinander harmonieren. Mensch und Technik.

Das ist wichtig beim Livestreaming

Ähnliche Projekte

Wird geladen...

Categories:

Livestream, News

Scroll Up