Suche
Die neue 4K Kamera bei den Pionieren – Die Panasonic AU-EVA1. Bildquelle: https://business.panasonic.de/professional-kamera/AU-EVA1-kompakte-Kinokamera

Willkommen EVA – Neue 4K Kamera bei Pionierfilm

Unsere neue 4K Kamera, die Panasonic AU-EVA1 setzen wir seit geraumer Zeit ein. Mittlerweile hat sie sich bewährt und wir sind stolz auf dieses Prachtstück im Bereich der Filmkameras. Aus diesem Grund heißen wir sie offiziell herzlich Willkommen im Team der Pionierfilm.

Sofortkontakt

Die EVA1 ist unsere neue Hi-End Filmproduktionskamera. Bildquelle: https://business.panasonic.de/professional-kamera/AU-EVA1-kompakte-Kinokamera

Ihr Anspruch – Wieso wir für Sie eine neue 4K Kamera kauften.

Achtung: Jetzt wird’s langweilig. Theoretisch. Doch was sind unsere Optionen? Wir zählen jedes technische Detail auf und langweilen Sie zu Tode. Oder wir erzählen was Sie davon haben, dass wir uns eine neue Kamera kauften. Das Letztere gefällt Ihnen sicher besser. Dann legen wir los:

Unsere Kamera ist Ihr Image

Die 4K Kamera liefert hervorragende Filme. Das klingt banal, ist es aber nicht. Mit unserer neuen Kamera zeichnen wir zum Beispiel in einer höheren Bitrate auf. Technisch ist das für Sie belanglos – für uns nicht. Diese höhere Bitrate ermöglicht eine bessere Nachbearbeitung. Das bedeutet, dass wir prachtvollere Bilder liefern. Zu guter Letzt spiegelt sich dies in der Qualität Ihres Films. Diese sorgt am Ende für Ihr Image.

Größer als 4K – Für Ihren Messeauftritt

Sie sind unterwegs auf Messen? Prima. Dann fällt Ihnen zunehmend auf, dass auf Ständen große Monitore und Leinwände stehen. Kommt 4K zum Einsatz, ist die Bildqualität auf diesen Bildschirmen optimal. Optimaler geht es nicht. Das Wort als solches lässt keine Steigerungsform zu. Oder? Doch! Mit unserer neuen 4K Kamera nehmen wir mehr als 4K auf. Um genau zu sein, sind es 5.7K. Das heißt für Sie, dass Ihre Filme zwar schlussendlich in 4K vorliegen, wir sie jedoch schärfer und prachtvoller produzierten. Mit 5.7K aufnehmen und auf 4K verkleinern sorgt automatisch für schickere Aufnahmen. Oder Sie setzen gleich einen Monitor ein, der noch mehr kann als 4K. 6K zum Beispiel.

Das geht nicht! Doch!

Wie wir Ihren Film technisch produzieren, interessiert Sie wahrscheinlich nicht. Manchmal ist es so, dass wir uns etwas einfallen lassen, um bestimmte Szenen überhaupt zu drehen. Gerade wenn ein Stativ nicht zum Einsatz kommt, sondern ein Schwebesystem oder wir alles aus der Hand filmen. Sie wissen vielleicht gar nicht, wie anspruchsvoll das reine Filmen aus der Hand in technischer und optischer Hinsicht ist. Schließlich wollen Sie keine verwackelten Aufnahmen. Kein Problem mit unserer neuen 4K Kamera. Dadurch, dass Sie in 5.7K aufzeichnet, werden Wackler, die auf Grund von Aufnahmen mit der Hand entstehen, kompensiert. Für uns heißt das, dass wir Ihnen (fast) alles bieten, was Sie wünschen. Für Sie heißt das, dass Ihnen niemand mehr sagt: „Das geht nicht!“.

Verdammt gute Zeitlupen

Sie haben schnelle Prozessabläufe? Oder wollen Sie richtig gute Aufnahmen in Zeitlupe haben? Weil es perfekt zur Story passt oder gut aussieht? Mit unserer 4K Kamera ist das kein Problem. Die EVA1 kann Zeitlupen. Und zwar richtig gut. Wir ersparen Ihnen Aussagen rund um Frameraten, Auflösung und Co. Fakt ist – Ihre Filme werden damit noch hochwertiger.

Günstige Filme für Sie – Weil Geld eine Rolle spielt

Machen wir uns nichts vor – Geld spielt eine Rolle. Schließlich agieren wir im Business-Bereich. Wir achteten beim Kauf der Kamera auf jede Menge qualitativer Details und auf einen wichtigen Aspekt. Wir wollen, dass Sie qualitativere Filme erhalten, ohne mehr zu zahlen. Das geht, wenn wir diese Neuanschaffung kombinieren mit vorhandener Technik. Das heißt konkret: Die neue 4K Kamera kommt mit unseren Objektiven, unseren Aufnahmemedien und unserer restlichen Tontechnik klar. Für Sie heißt das, dass wir zum selben günstigen Preis noch mehr Qualität liefern. Wenn das nichts ist.

Die 4K Kamera im Einsatz. Bildquelle: https://business.panasonic.de/professional-kamera/AU-EVA1-kompakte-Kinokamera

Unser 4K Crack

Pionier Philip hat sich umfangreich mit der 4K Kamera beschäftigt. Im Vorfeld und im Nachhinein.

Pionier Philip beschäftigte sich ausgiebig mit dem Prachtstück. Er kennt die Kamera in- und auswendig. Zudem erkundete Philip im Vorfeld sämtliche Aspekte rund um den Neukauf einer 4K Kamera. Vielen Dank.

Categories:

Blog über uns Pioniere, Filmproduktionen und Co.

Scroll Up